Thursday 25. August 2016
Jahr der Barmherzigkeit
Das Heilige Jahr in der Katholischen Kirche Österreich
  • Heiliges Jahr

    Infos & Hintergründe

    Die Initiative von Papst Franziskus, der zum Auftakt am 8. Dezember die "Heilige Pforte" im Petersdom öffnet - auch in Österreichs Diözese werden mehrere Dutzend dieser Jubiläumspforten eingerichtet - soll vor allem die Kirche daran erinnern, dass Barmherzigkeit ein zentraler Glaubensinhalt ist.

  • Angebote

    Das "Heilige Jahr" in Österreich

    Neben den "Heiligen Pforten" bieten die österreichischen Diözesen im "Jahr der Barmherzigkeit" zahlreiche unterschiedliche Programmpunkte: Von Vorträgen über Exerzitien bis hin zu Gebets-Initiativen, um so dem Geheimnis der göttlichen Barmherzigkeit nachzuspüren.

  • Heilige Pforten

    Jubiläums-Kirchen in Österreich

    Die katholische Kirche in Österreich beteiligt sich aktiv am "Jubiläum der Barmherzigkeit". Gemäß dem Wunsch des Papstes, werden in vielen Diözesen in Domkirchen, Wallfahrtsorten und bestimmten Pfarren "Pforten der Barmherzigkeit" eröffnet, bei deren Durchschreiten Gläubige einen "Jubiläumsablass" erlangen können.

Aktuelles

'Heilige Pforten' und 'Jubiläumskirchen' in Österreich

Kardinal Schönborn spricht beim Festakt '50 Jahre Bischofssynode'

Schönborn eröffnete Kongress zur Göttlichen Barmherzigkeit

Pilger und Kongressteilnehmer kommen Samstagsabend zur Vigil mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz

Barmherzigkeit weist Ausweg aus "Sackgassen"

Innsbrucker Dogmatiker Niewiadomski nennt in Kirchenzeitungen Asylpolitik als Beispiel - Auch in Theologie Gegengewicht zur lange Zeit überbetonten "Gerechtigkeit Gottes"

Buch: Herzschrittmacher

Georg Schärmer

In seinem neuen Buch macht sich der Innsbrucker Caritasdirekter Georg Schärmer auf die Spurensuche nach Wegen der Barmherzigkeit.

Bischof Freistetter zum Jahr der Barmherzigkeit

Persönliche Worte des Militärbischofs Werner Freistetter zum Jahr der Barmherzigkeit.

Heilung eines Blinden durch Jesus

Broschüre: Weg der Barmherzigkeit

Neue Broschüre von Franz Ferstl zum Jahr der Barmherzigkeit jetzt als Download und in der Druckversion verfügbar.

Impulse auf CD hören

Unter dem Titel "barmherzig" führt die CD mit 6 mal 5 biblischen Impulsen durch Themen des Heiligen Jahres. Eine Anregung für die Fastenzeit 2016.

Offizielle Seite zum "Jahr der Barmherzigkeit"

Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz
Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
Darstellung:
http://www.katholisch.at/